Blutdruckmessung

Blutdruck messen zur Kontrolle Ihrer Gesundheit

Das Tückische an zu hohem Blutdruck? Sie spüren ihn nicht. So kann Ihr Blutdruck weiter steigen, obwohl Sie bereits Tabletten zur Senkung einnehmen. Deshalb ist es wichtig, den Blutdruck regelmäßig zu messen. Genauso wichtig: Fehler beim Selbermessen zu Hause vermeiden.

Wenn Sie Bluthochdruck haben und bereits Medikamente verordnet bekommen haben, messen wir Ihren Blutdruck bei uns in der Apotheke. Dieser Service ist unter bestimmten Voraussetzungen sogar kostenfrei für Sie.

Bei Medikamenteneinnahme gegen Bluthochdruck

Ablauf

(Dauer: 15 Minuten)

  • Wir klären, ob die Voraussetzungen für die Übernahme durch die Krankenkasse erfüllt sind.
  • Wir führen eine kurze Anamnese durch.
  • Es folgt eine kleine Pause von 5 Minuten, damit Sie zur Ruhe kommen.
  • Wir messen Ihren Blutdruck mit einer professionellen Dreifachmessung und bilden den Mittelwert aus der zweiten und dritten Messung.
  • Nach wir die Werte eingestuft haben, empfehlen wir Ihnen, was Sie tun können (z. B. Arztbesuch, Lebensweise anpassen)

Wer hat Anspruch und wie oft?

Anspruch auf eine Blutdruckmessung in der Apotheke haben Sie:

  • als Versicherte*r einmal im Jahr, wenn Sie mindestens ein verschreibungspflichtiges Mittel zur Senkung des Blutdrucks einnehmen.
  • wenn sich Ihre Medikation ändert (z. B. neuer Wirkstoff oder andere Dosierung), auch vor Ablauf eines Jahres. Um den Blutdruck erneut messen zu lassen, sollten Sie die neue Medikation mindestens zwei Wochen anwenden.

Das sollten Sie vorab wissen

  • Verzichten Sie eine Stunde vor der Blutdruckmessung auf Koffein, Alkohol und Nikotin.
  • Tragen Sie Kleidung, bei der Sie Ihren Oberarm gut freimachen können.

Hier können Sie den Anamnesebogen ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.

Schützen Sie sich und Ihre Gesundheit. Behalten Sie Ihren Blutdruck im Blick!

Kennen Sie Ihren eigenen Blutdruck? Dieser kann wichtige Hinweise auf Ihre Gesundheit oder beginnende Krankheiten geben. Eine regelmäßige Kontrolle kann sich also lohnen, auch wenn Sie noch keine Medikamente nehmen. Sie können übrigens jederzeit zu uns in die Apotheke zum Blutdruckmessen kommen.

Ohne Medikamente gegen Bluthochdruck

Ablauf

(Dauer: 10 Minuten)

  • Zu Blutdruckmessung gehen wir in unseren ruhigen Beratungsraum.
  • Wir messen Ihren Blutdruck. Wenn der Blutdruck in einem kritischen Bereich ist, empfehlen wir Ihnen, was Sie tun können (z. B. Arztbesuch, Lebensweise anpassen)

Das sollten Sie vorab wissen

  • Verzichten Sie eine Stunde vor der Blutdruckmessung auf Koffein, Alkohol und Nikotin.

Kosten: 2,50 Euro

Ihre Ansprechpartner – das gesamte Team