Apotheken-Lieferservice

Medikamente vorab bestellen und liefern lassen in Obergiesing

Falls wir ein Medikament nicht vorrätig haben (was bei den aktuellen Lieferengpässen leider immer wieder mal vorkommt) oder Sie nicht zu uns in die Apotheke kommen können, gibt es unseren Apotheken-Lieferdienst.

Wir bringen Ihnen die bestellten Medikamente persönlich bis an die Haustür, denn uns ist der persönliche Kontakt zu Ihnen wichtig.Dies unterscheidet uns übrigens auch grundlegend vom unpersönlichen Versandhandel.    

Wir kommen mit dem
E-Bike umweltfreundlich und schnell zu Ihnen.

So können Sie den Lieferservice bestellen:

Der Lieferservice der Apotheke am Perlacher Forst kurzgefasst

Lieferzeiten

Wir kommen mehrmals täglich zu Ihnen, entweder zu Fuß oder mit unserem Lastenrad:

Montag und Dienstag: 13.30 bis 14.30 Uhr, Mittwoch und Freitag: 13.30 bis 15.30 Uhr

oder nach individueller Rücksprache.

Lieferorte

Wir verabreden mit Ihnen einen sicheren Ablageort für Ihre Medikamente, falls Sie nicht zu Hause sind. Alternativ kommen wir zu Ihnen ins Büro oder an Ihre Arbeitsstelle.

Gekühlte Medikamente, Betäubungsmittel (BTM) und sehr teure Medikamente übergeben wir NUR persönlich an Sie.

Verpasst?

Sollten wir Sie nicht antreffen, bekommen eine Nachricht in Ihren Briefkasten. Wir versuchen es dann nach Rücksprache am Folgetag noch einmal.

Sollten Freunde oder Nachbarn eine Vollmacht haben, übergeben wir ihnen Ihre Medikamente.

Die Apotheke am Perlacher Forst ist meine Nummer 1, weil ich hier schnell meine Medikamente bekomme, der Weg kurz ist und die Mitarbeiter freundlich und kompetent sind

Christina Baur

Häufige Fragen zum Lieferservice

Sie können alle apothekenüblichen Waren bestellen. Dazu zählen: nicht-verschreibungs-pflichtige Medikamente sowie verschreibungspflichtige Arzneimittel via (E-)Rezept, aber natürlich auch unsere Kosmetiklinie oder Nahrungsergänzungsmittel.

Bei Lieferung können Sie entweder bar bezahlen oder Sie erhalten eine Rechnung von uns.

Sollte eines Ihrer Medikamente nicht vorrätig sein, können wir es meist innerhalb von 4 Stunden nachbestellen (sofern es lieferbar ist). Sie können es dann abholen oder wir liefern es Ihnen nach Hause.

Das ist zwar ärgerlich, aber kann vorkommen. Wenn möglich, stecken wir die Medikamente in den Briefkasten. Ist dies nicht möglich, versuchen wir am nächsten Tag noch einmal oder übergeben die Medikamente an Nachbarn oder Freunde, denen Sie eine Vollmacht erteilt haben.